BDI Grundsatzpapier zu China

Bundesverband der Deutschen Industrie veröffentlicht China-Grundsatzpapier

  • © Getty Images/temmuz can arsiray

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat am 10. Januar in Berlin das Grundsatzpapier „China – Partner und systemischer Wettbewerber - Wie gehen wir mit Chinas staatlich gelenkter Volkswirtschaft um?“ veröffentlicht. In 54 Forderungen werden die Bundesregierung und die EU-Kommission aufgefordert, den wachsenden Herausforderungen mit der staatlich geprägten chinesischen Volkswirtschaft zu begegnen. Die EU müsse im Wettbewerb mit China gestärkt werden. 

Das Grundsatzpapier des BDI finden Sie hier 

 

 

 

Zurück