1. Düsseldorfer Forum zur Handelspolitik

Am 17.5. nahm RGIT Vice President Freya Lemcke am Düsseldorfer Forum zur Handelspolitik teil.

Gemeinsam mit dem Stellvertretenden Generaldirektor der WTO, Dr. Karl Brauner, dem Vorsitzenden des Handelssauschusses im Europäischen Parlament, Bernd Lange, dem Mitglied des Kabinetts der EU-Handelskommissarin Malmström, Christian Burgsmüller, und dem Vizepräsidenten der IHK Düsseldorf, Burkhard Dahmen, diskutierte Freya Lemcke aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in der Handelspolitik zwischen Genf, Brüssel und Washington, DC.

Zurück