Startseite

German Business Matters

Tochtergesellschaften von deutschen Unternehmen in den USA spielen eine maßgebliche Rolle in der US-Wirtschaft.

RGIT: Repräsentieren – Kommunizieren – Marktbeobachtung

30.07.2014

Jetzt anmelden: German Courses and Exams at the Goethe Institute Washington September - December 2014

Learn German with the Experts: The Goethe Institute offers German language courses for adults in modern, multi-media classrooms in downtown... mehr

24.07.2014

German Chancellor Fellowship for Prospective Leaders

Dear Reader, As President and CEO of the Representative of German Industry and Trade (RGIT) and Program Ambassador for the Alexander von Humboldt... mehr

17.06.2014

Skills-Initiative: Fachkräfte-Konferenz in Washington, D.C.

Die Ausbildung von Fachkräften für moderne Industrieberufe war das Thema einer Konferenz am 17. Juni im Aspen Institute. Die Deutsche Botschaft und... mehr

17.06.2014

Europäische Transportfirmen besuchen Weltbank

33 Unternehmen aus Deutschland, Spanien, Österreich und den Niederlanden nahmen Anfang dieser Woche an einer zweitägigen Delegationsreise zur... mehr

12.06.2014

Baden-Württembergischer Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Alexander Bonde zu Besuch bei RGIT

Alexander Bonde, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg, war während seiner Reise nach Washington zu Gast Büro im... mehr

05.06.2014

Botschafter Dr. Wittig zu Gast bei RGIT

Der neue Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in den Vereinigten Staaten, Dr. Peter Wittig, hat am 5. Juni das Büro des Delegierten der... mehr

02.05.2014

Merkel wirbt für Umsetzung eines Freihandelsabkommens Ende 2015

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am 2. Mai bei einer Rede in der US Chamber of Commerce in Washigton, D.C. für ein ehrgeiziges und umfassendes... mehr

Ergebnisse 92 - 98 von 179

Washington News

Nr. 40 vom 16. November 2017

  • Diese Woche in Washington
  • Regeln für kleinere Banken sollen gelockert werden
  • ENERGIE: America’s Pledge - US-Bundesstaaten stellen Klimaziele vor
  • Anhörung zu Prioritäten der Administration im Bereich berufliche Bildung 
  • DIGITAL: Freedom of the Net 2017
  • Änderungsverfahren zur Steuerreform beginnt im Senat 
  • GLOBAL: Fortschritt bei zwei Gesetzentwürfen zu den Iran-Sanktionen
  • DIGITAL: Frequenzfreigabe für das Internet der Dinge

 

 

German American Trade Magazine

German Business Matters

Tochtergesellschaften von deutschen Unternehmen in den USA spielen eine maßgebliche Rolle in der US-Wirtschaft und beschäftigen rund 672.000 Arbeitnehmer. Deutsche Unternehmen sind damit der drittwichtigste ausländische Arbeitgeber..

Tochterunternehmen deutscher Firmen in den USA waren im Jahr 2014 für 10,5 Prozent der 6,4 Millionen durch ausländische Unternehmen geschaffene Arbeitsplätze verantwortlich.Deutsche US-Firmen sind der drittwichtigste ausländische Arbeitgeber in den USA.

 

 

Über RGIT

RGIT – Deepening the transatlantic marketplace

Der Delegierte der Deutschen Wirtschaft (Representative of German Industry and Trade – RGIT) setzt sich für die Vertiefung der deutsch-amerikanischen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen ein und vertritt die Interessen der deutschen Wirtschaft in den USA. RGIT ist das Verbindungsbüro des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) in Washington, D.C. Der Delegierte der Deutschen Wirtschaft ist Daniel Andrich.

Die transatlantischen Wirtschaftsbeziehungen sind eng. Die USA und Deutschland sind wichtige Partner bei der Gestaltung der Globalisierung. Die transatlantische Wirtschaftsintegration zeichnet sich durch ein auf Vertrauen basierendes Geschäftsumfeld, verlässliche Rahmenbedingungen und offene Märkte aus. Hierfür setzt sich RGIT ein - auf beiden Seiten des Atlantiks.

Kooperation – Partnerschaft – Integration – Verlässlichkeit – Offenheit